Vorträge zu historischem Lernen mit digitalen Medien

Vorträge zu historischem Lernen mit digitalen Medien

In den letzten Jahren haben wir mehrere Vorträge über Webangebote in der Bildungsarbeit bzw. über das historische Lernen mit digitalen Medien gehalten. Von folgenden Institutionen wurden wir für Vorträge eingeladen:

  • CeDiS - Freie Universität Berlin
  • Internationaler Deutschlehrertag Jena/Weimar
  • Bundesstiftung Aufarbeitung der SED-Diktatur
  • Bundeszentrale für politische Bildung
  • Deutschlandfunk (Sendung Pisa)
  • Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft"
  • L.I.S.A. der Gerda Henkel Stiftung/ Körber Stiftung/ Bayrische Staatsbibliothek
  • Goethe-Institut Turin
  • Task Force Education on Antisemitism des American Jewish Committee
  • Landesjugendring Brandenburg